Ein Team, das nach Hause kommt

Ein Team, das nach Hause kommt

Das KinderPalliativTeam Südhessen macht es Familien mit unheilbar kranken Kindern und Jugendlichen möglich, die verbleibende Zeit gemeinsam zu Hause verbringen zu können.

Wir über unsUnser Team

COVID-19 ist für uns alle eine Bewährungsprobe – unabhängig davon, in welcher Branche wir sind. Es ist für uns eine große Herausforderung, denn die uns anvertrauten kleinen Patientinnen und Patienten zählen natürlich zu den Hoch-Risikogruppen.
Die aktuelle Situation verursacht auch bei uns enorme zusätzliche Kosten durch die Beschaffung von Schutzausrüstung, Desinfektionsmittel etc., die nicht von den Krankenkassen übernommen werden.
Wir arbeiten hart daran, dass es uns weiterhin möglich ist, unser flächendeckendes Betreuungsangebot sicherzustellen.
Leider schaffen auch wir es nicht in dieser Zeit ohne Eure Spenden!
Wenn es Euch möglich ist, bitte helft uns weiter.

Weitere InformationenJetzt direkt spenden!

Hier informieren wir Sie über Projekte, Termine und aktuelles Geschehen rund um unsere Arbeit und unser Team

NewsAktuelle StellenangeboteUnsere Projekte

Video: Tiergestützte Therapie mit Dr. Joachim Pietz und unserem Therapie-Hund Paula.

Video

Tour der Hoffnung Team Bensheim fährt für das KinderpalliativTeam Südhessen

Das Team Bensheim der Tour der Hoffnung hat ein neues Projekt auf den Weg gebracht. Die Ehrenamtlichen aus Bensheim helfen dem in Frankfurt-Sachsenhausen ansässigem Kinder-Palliativ-Team Südhessen mit einer Spendensumme von bis zu 20 000 Euro.

Tour der Hoffnung

Helfen Sie uns helfen!

Wir setzen uns dort für Familien mit schwerstkranken Heranwachsenden ein, wo familiäre Geborgenheit sprichwörtlich zu Hause ist.

Und dazu brauchen wir Ihre Unterstützung.

Unser Spendenkonto:

PalliativTeam Frankfurt gemeinnützige GmbH „KinderPalliativTeam Südhessen“

Frankfurter Sparkasse 1822
Spendenkonto 200 463 233
BLZ 500 502 01

IBAN: DE98 5005 0201 0200 4632 33

Jetzt spenden!

 

Mit der freundlichen Unterstützung von