Hallo Ihr Lieben,

COVID-19 ist für uns alle eine Bewährungsprobe – unabhängig davon, in welcher Branche wir sind.

Jeden einzelnen von uns trifft es. Die Ausmaße sind überall spürbar vom Unternehmen bis hin in die Familien, wo es um Lohn und Brot geht.

Leider geht die Krise auch an uns nicht ohne Spuren vorbei – es ist für uns eine große Herausforderung, denn die uns anvertrauten kleinen Patientinnen und Patienten zählen natürlich zu den Hoch-Risikogruppen.

Vor diesem Hintergrund haben wir unser Team und unsere Logistik neu organisiert, zusammen mit den Strukturen der EDV, um damit die Versorgung unserer Patientinnen und Patienten in der jetzigen Gefahrenlage weiterhin sicherstellen zu können.

Die aktuelle Situation verursacht auch bei uns enorme zusätzliche Kosten durch die Beschaffung von Schutzausrüstung, Desinfektionsmittel etc., die wiederum nicht von den Krankenkassen übernommen werden.

Wir arbeiten hart daran, dass es uns weiterhin möglich ist, unser flächendeckendes Betreuungsangebot sicherzustellen. Auch die psychosoziale Unterstützung der Familien ist ausschließlich durch Spenden möglich.

Leider schaffen auch wir es nicht in dieser Zeit ohne Ihre/ Eure Spenden!

Wem es möglich ist: Bitte helfen Sie/ Ihr uns weiter!

Über Eure Unterstützung würden wir uns riesig freuen. Wünscht Ihr eine Spendenbescheinigung, dann könnt Ihr direkt auf unserer Webseite spenden.

Jetzt unkompliziert spenden:

Ich spende

 

Herzlichen Dank 🍀 und passt auf Euch auf und bleibt gesund 👋🏻