Chance auf gemeinsame Zeit

Es ist uns ein ganz besonderes Anliegen alles dafür zu tun, dass auch schwersterkrankte und sterbende Neugeborene (die „Kleinsten“ in unserer Gesellschaft) ihre verbleibende Lebenszeit würdevoll verbringen können.

Bei der pränatalen Diagnose einer lebensverkürzenden Erkrankung stehen wir als Ansprechpartner zur Verfügung und bieten mit einer wertfreien Beratung Entscheidungshilfen und mögliche Alternativen zum Schwangerschaftsabbruch.

Perinatale palliative Versorgung – Unsere Ziele, unsere Angebote an Sie

 

Wir über uns

Bei uns sind Sie in guten Händen: Unser hochmotiviertes und hervorragend ausgebildetes Team stellt sich vor.

Unser Team

In unserer neu überarbeiteten Broschüre finden Sie aktuelle Informationen über unsere Palliative Beratung und Versorgungsplanung vor und nach der Geburt eines schwere erkrankten Kindes.

Unter News finden Sie die aktuellen Nachrichten über unser Beratungsangebot.

Unser Newsletter bietet Ihnen die Gelegenheit, den Aufbau unseres Projektes zu verfolgen.

BroschüreNews - Perinatale Palliative VersorgungNewsletter

Video:

Betroffene Eltern berichten

Video

Wir sind für Sie da

So erreichen Sie uns:

Telefonisch : 0151 /40 26 06 73

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf der Mailbox, falls wir einmal nicht
erreichbar sind.
Wir rufen gerne baldmöglichst zurück.

Email: praenatal@palliativteam-frankfurt.de

Helfen Sie uns helfen!

Beratungen werdender Eltern und Versorgungsplanungen sowie der Aufbau der Struktur und des Netzwerkes mit Geburtskliniken und allen beteiligten Personen und Einrichtungen durch Kinderpalliativteams sind keine Leistung der Krankenkassen und finanzieren sich ausschließlich durch Spenden.

Und dazu brauchen wir Ihre Unterstützung!

Unser Spendenkonto:

PalliativTeam Frankfurt gemeinnützige GmbH „KinderPalliativTeam Südhessen“

Frankfurter Sparkasse 1822
Spendenkonto 200 463 233
BLZ 500 502 01

IBAN: DE98 5005 0201 0200 4632 33

Jetzt spenden!